zzw - Zugang zum Wissen im digitalen Zeitalter
OA2sci - Open Access to Scientific Information


home

News

was ist OA? / Blog/Journal

OA-eLearning

OA Ausland

OA Inland

OA Impact

OA Dienste

OA Quellen

Impressum

Open Access für eLearning



Open Access sichert bei eLearning den Wettbewerb, den Zugang, die breitestmögliche Nutzung und das Referieren.
  1. Netzwerk Wissensorganisationssysteme (Networked Knowledge Organisation Systems NKOS):
  2. Was sind die Vorteile von Open Access im eLearning? Auszüge aus Vortrag Offene Kommunikation für die Leistungfähigkeit der Wissenschaft und Hochschule in: Wissenschaftliches Publizieren der Zukunft - Open Access; DINI-Symposium zu Open Access; Göttingen, 23./24. Mai 2005
    Etwa 10 Milliarden eLernmaterial-Quellen werden erwartet weltweit, die man auswählen und nutzen kann.
    Was kann man tun, um OA in der Lehre zu verbreiten?
  3. Tipps für eine professionelle Lehre: Does your instruction rate five stars? by M. D. Merill
  4. Wie ziehe ich Nutzen aus Open Access im eLearning?
    LiLi-search, Suchmaschine über die weltweit verteilten Lernmaterialien der Physik.
  5. Wie biete ich meine eigenen Lehrmaterialien so Open Access an, dass sie auch gefunden werden und erhalte Rückäusserungen der Nutzer?
    LiLi: Hier können Sie Informationen zu Lehrmaterialien, Ihren oder von Ihnen geschätzten, eintragen, kommentieren, bewerten. [Derzeit 2.617 Einträge (16.3.2006)]
  6. Einige Sammlungen von OA Lehrmaterialien:
    1. Connexions sharing knowledge and building communities; Rice University
    2. Opencourseware University of Utah
    3. ocw OpenCourseWare
    4. University of Texas (Anfängerausbildung: OA-eLearning plus technische, didaktische und Fach-Tutoren statt 90.000 Büchern): eLernmaterialien statt Bücher: [College Libraries Set Aside Books in a Digital Age; New York Times; by Ralph Blumenthal]
    5. BigVideo/Ultravideo [McGill University und internationale Partner].
    6. MIT OpenCourseWare
      • Freier Zugang zu ALLEN Lehrmaterialien für ALLE Lehrenden, Studierende. (Bis 2008 soll ein stationärer Zustand erreicht sein.)
      • Zur Zeit sind 1.101 Kurse online: Textdokumente, Videomitschnitte, Visualisierungen, etc.
      • Der wirkliche Wert eines Studiums am MIT liegt in der Diskussion über die Materialien...
    7. Learning Internet Resources; Beginn einer Sammlung (meist) freier eLearning Quellen; Sherif Masoud.

    Maintained by Julika Mimkes and Eberhard R. Hilf
    ISN Institute for Science Networking Oldenburg

Korrekturen und Hinweise bitte an hilf at isn-oldenburg.de
Seite zuletzt editiert: 14. Oktober 2007