Zugang zum Wissen Online Newsletter No. 02-2006 (Februar)

Wird im Laufe des Februar mit Neuigkeiten gefüllt. Hinweise zum Hinzufügen hochwillkomen.

Peter Suber's Newsletter March 02, 2006, issue 95
  1. 22.2.2006: Copyright office head denounces "big mistake" of extending copyright; Video Statement (via BoingBoing.net); by Mary Beth Peters; Head of Copyright Office, USA; ( UNC Symposium on Intellectual Property/Creativity/ and the Innovation Process; Chapel Hill, September 2005
    [Beschuldigt den Kongress, die Copyright-Fristen zu lang festgesetzt zu haben.]

  2. 15.2.2006: Google-scholar mit Bestandsnachweis: Zusatzdienst von Hans Hehl, Regensburg;
    [Zum Vergleich: Google scholar direkt; In preferences die gewünschte Bibliothek eingeben und auswählen.]
    [siehe zzw-tools]

  3. 15.2.2006: Was ist eine Schlagwortnormdatei? ; (SWD); Crosskonkordanz Crosskonkordanz zwischen der SWD und dem Standard-Thesaurus-Wirtschaft;
    Informationen von Die Deutsche Bibliothek;
    [siehe zzw homepage am Ende der Seite]

  4. 15.2.2006: Open Access; die Perspektive der Mathematik (und ein paar meiner eigenen Vorstellungen); Martin Grötschel; Hochschulstrategien zu Open Access; Hochschulrektorenkonferenz, Bonn, 13. Februar 2006

  5. 14.2.2006: Excuse Me.. . Some Digital Preservation Fallacies?; Chris Rusbridge; ARIADNE; Issue 46 January 2006;
    [Argumente und Thesen zur digitalen Langzeitarchivierung, die auch den OA Sektor betreffen: Digitales LZA kostet weniger als Papier-Archivieren; Das Unlesbarwerden von Formaten wird ein selteneres Problem; Migrationen sind seltener notwendig als angenommen; Der Planungshorizont und die Datenmengen eines LZ-Archivs sollte nicht über die vorhandenen Mittel hinausgehen, sondern es sollte die Übergabe der Materialien an neue Projekte mit eingeplant werden; Die Internet-Aera Erwartungen werden von den meisten Archiven nicht erfüllt; Für die meisten Nutzungen brauchen nur Informationsprojektionen auf ärmere Formate leicht zugänglich zu sein. Chris Durbridge war Mitbegründer von ARIADNE und ist nun bei JISC. ] (siehe Literatur)

  6. 12.2.2006: tv-radio: radio show on open access publishing, und radio france (MP3);
    Radio show zu open access publishing, mit Denis Jerome (commission des publications, SFP), Gerard Friedlander (chief editor of Medecine-Sciences, Francis André (INIST), Florent Latrive (Liberation author of "Du bon usage de la piraterie" -On the good use of piracy-).

  7. 10.2.2006: Deutsche Forschungsemeinschaft DFG verabschiedet neue Open Access Richtlinien; Die Verwendungsrichtlinien werden ab etwa April 2006 verfügbar sein. DFG Info Nr. 4 vom 30. Januar 2006

  8. 3.2.2006: A2K Access to Knowledge; Host: Consumer Project on Technology

  9. 3.2.2006: Zitierregeln:


Editor: Eberhard R. Hilf
Institute for Science Networking Oldenburg GmbH
Ammerländer Heerstr.121
26129 Oldenburg
This service is copyright protected by the German Urheberrecht. You may not publish and use any copies of the Zugang-zum-Wissen pages or of parts of them without compliance of the author. You may use any of the given links according to the rights given there. You may cite any of the comments of the editor. You are encouraged to set a link to this server's pages. We are not liable for the content of any of the linked servers, though we check the links frequently to ensure they are obviously Open Access related. The owner of all rights is given in the footnote of each page, together with the date of its last update.
Links to commercial sources are omitted until their permission is gained.